Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
George, Nina


BENUTZT PSEUDONYM: Anne West (für Ratgeber), Nina Kramer

Biografie: *30. August 1973 in Bielefeld.

Nina George brach 1991 die Schule vor dem Abitur ab und jobbte bis 1993 in verschiedenen Berufen - von der Statistin bis zur Barmaid. Von 1993 bis 1995 arbeitet sie als Redakteurin für "Penthouse",  anschließend war sie bis 1999 Redakteurin, Produktionsleiterin/Chefin vom Dienst beim Axel-Springer-Verlag in Hamburg (Red. Familie&Co., Hamburger Abendblatt). Seit dem 1.7.1999 ist sie freiberuflich als Journalistin und Kolumnistin für verschiedene Magazine und Zeitschriften wie "Cosmopolitan", "TV Movie", "MISS – die Junge Wienerin" tätig. Sie ist die rechte Hälfte des LiteraturKabarett-Duos »Böses Damen Doppel«. Unter dem Pseudonym »Anne West« veröffentlichte sie vier Erotikratgeber.
Als Krimiautorin debütierte sie mit dem Roman KEIN SEX, KEIN BIER UND JEDE MENGE TOTE, einer Krimi-Komödie aus dem Milieu des Boulevard-Journalismus. Unter ihrem Ehenamen "Nina Kramer" veröffentlichte sie 2008 mit EIN LEBEN OHNE MICH einen Thriller zum Thema Reproduktionsmedizin.




Kriminalromane:
1999 Kein Sex, kein Bier und jede Menge Tote, Droemer OA, HC,
2003 Bube, Dame, Karo, Tod, Schwarze Hefte, Vlg Hamburger Abendblatt
2008 (als Nina Kramer) Ein Leben ohne mich, Pendragon, OA


ANDERE BÜCHER:
1998 Anne West: Gute Mädchen tun’s im Bett, böse überall, (Erotik-Ratgeber) (Knaur 60930 ) OA
2001 Anne West: Sag Luder zu mir (Erotik-Ratgeber), Knaur 61934 (OA)
2003: (Rani Asam,  Co-Autorin Anne West und Lola Lindberg) Kamasutra ohne Leistenbruch (Erotik-Ratgeber), (Knaur 72800), Überab. Neuausgabe 2003 Knaur 62288
2003 Der Weg der Kriegerin (Frauen-Ratgeber) Droemer, OA
2003 Anne West: Warum Männer so schnell kommen und Frauen nur so tun als ob, Knaur 62468, OA
2004 Anne West: Schmutzige Geschichten (Stories) Knaur 62672 OA
2004 Anne West:  So werden Sie ein 1a-Macho und die Frauen werden Sie lieben! Lappan Verlag, OA
2005 Anne West: Erste Hilfe für Verliebte, Knaur 77764, OA
2005 Anne West: Der Sprachschatz der Männer : verstehen - Mann, Mann - verstehen ; [Basiswissen für die lernbegierige Frau] , Oldenburg: Lappan
2006 Anne West: Der Venus-Effekt : Spielregeln für Liebe, Sex und andere lustvolle Kleinigkeiten,Knaur 77900, OA
2006 Nina George: Herzkönigin - So liegen Ihnen die Männer zu Füßen, Knaur  77848, OA
2006 Anne West: One-Day-Sex - Phantasie - Eorik - Leidenschaft, Knaur 64448, OA
2007 Anne West: Handbuch für Sexgöttinnen, Knaur 77953, OA
2007 Liebe, Liebe, Liebe - zweimal Kribbeln im Bauch, cbt (Kompilation, enthält: Nina George: Ich will alles / Monika Feth: Grau, mit einem blauen Schimmer)
2008 Nina George: Wie der Teufel es will, Knaur 17435, OA
2010 Nina George: Die Mondspielerin, Roman, Droemer Knaur, OA, HC
2013 Nina George: Das Lavendelzimmer, Droemer, OA HC

SONSTIGES
2005 Gute Mädchen tuns' im Bett - böse überall [Tonträger] : wer sich traut, hat mehr vom Lieben ; Hörbuch / nach dem Bestseller-Roman von Anne West. Gelesen von Celine Fontanges, Düsseldorf: LifeTime 6 CDs ; 12 cm, in Behältnis 14 x 14 x 3 cm
2006 (als Nina Kramer, gem mit J.J. Kramer)  Liebesgeflüster, 1 Audio-CD
So klingt die Sprache der Lust,  Gesprochen von Pierre Franckh u. Michaela Merten, Ariston.
2006 (als Nina Kramer, gem mit J.J. Kramer)  Erotische Berührungen, 1 Audio-CD
Sinnliche Massagen für lustvolle Stunden,  Gesprochen von Pierre Franckh u. Michaela Merten, Ariston.
2006 (als Nina Kramer, gem mit J.J. Kramer)  Liebesphantasien, 1 Audio-CD
Erotische Gedanken und Geheimnisse,  Gesprochen von Pierre Franckh u. Michaela Merten, Ariston.
2006 (als Nina Kramer, gem mit J.J. Kramer)  Liebesspiele, 1 Audio-CD
Eine Anleitung für sinnliche Stunden,  Gesprochen von Pierre Franckh u. Michaela Merten, Ariston.


Kriminalstories
1995 "Hände„, in: „Der Blutfalter„, Verlag Robert Richter
1998 "Nackte tragen keine Karos – ein „Lou-Stanton-Kurzkrimi„  in „Gute Mädchen tun’s im Bett, böse überall„ Knaur 60930
2000: „Pearls, Girls, Sex und Gewalt„, in „Sugar&Spice schnelle Geschichten für harte Frauen" / hrsg. von Andrea Bußemeier, Knaur  61785
2000: „Liebe: Abgeschafft„, in „Herz&Schmerz Geschichten für Regentage / hrsg. von Susanne Frank und Timothy Sonderhüsken„, Knaur 61714
2000: „Bar jeder Vernunft„, in „Samtnächte Geschichten von Liebe und Kerzenschein / hrsg. von Andrea Bußemeier und Timothy Sonderhüsken„, Knaur 61845
2001: Wolfsbrut – ein Lou-Stanton-Kurzkrimi " in „Sag Luder zu mir„ Knaur 61934
2001: „Neid auf die Barmaid…„, „Mach das Licht aus, Schatz„, in  „Draußen nur Kännchen„, Schneekluth
2001: „Ein Kuss zuviel„, „Kim. Davidstraße Ecke Reeperbahn„ in „Zungenküsse -unmoralische Angebote und andere Lippenbekenntnisse / hrsg. von Marie-Sophie Bollacher„ (Knaur 62058)
2001 „Fundsachen im 2. Stock bei Amor„ in „Realitätsverluste„, Allegra/Knaur
2002 „Fotografenbraut„, „Love compilation„ in „Erdbeerküsse„, Knaur
2002 „Schwalbenschauer„, „Wiener Blut„ in „Love for Sale„, Knaur
2002 „Strandsucht„ in „Das Meer-Syndrom„, Allegra/Knaur
2002 „Sieben Minuten„ in „Freundinnen„, Piper
2002 „Slipvisite„ in „Liebestöter – Dessous-Krimis„, Scherz
2003 „Plan B„ in „Mord am Kai„, Rowohlt
2003 „Mit der Liebe ganzer Härte„, Krimianthologie Scherz
2003 „Whats New Pussycat„ in „Nimm mich hier und nimm mich jetzt„, Ariadne
2003 „Schwanger oder nicht…„ in „Runder Bauch und kleine Wunder„, Schneekluth
2004 „Was ich will„, Jugendbuch, Bertelsmann
2004 „Frau Wu wills wissen„ & „Wie die Tiere„ für „Im Schrank„, Schneekluth
2004 „The Son of The Preacherman„ in „Fühl mich!„, Ariadne
2004 „Zimmer 405„ und „Cash„ in „Liebesspiele„, Knaur
2004 „Law and Order in Dinslaken„, in, „Mord am Niederrhein„-Grafit
2004 "Bitter Blues Bergkamen", in: Mehr Morde am Hellweg, Hrsg. H.P. Karr, Herbert Knorr, Grafit 294
2005 "Augsburger Schatten", in: Tatort Bayern Hrsgb Angela Eßer, Grafit
2005 „Nach Mitternacht“ und „Alle meine Männer“ in „Verbotene Küsse“, Knaur TB
2005 „Sunny Side“ in „Songbook – eine andere deutsche Geschichte“, Anthologie, ars vivendi HC
2005 „Ipanema“ in „Sommer, Sonne, Lachen“, Anthologie, Knaur TB
2005 „Pearls, Girls, Sex und Gewalt“ in „Milchkaffee für Herz und Seele“, Knaur TB
2008 "Ich machs dir mexikanisch", in: Schöne Leich in Wien, grafit, OA
2008 "Rockbar", in: Sabine Naber (Hg):Tödliche Elf, Edition Wien Live: Echo Media
2008 "Der perfekte Mann", in: Liebe Lust und Lösegeld, Hörbuch, gelesen von Lisa Kreuzer, Langen-Müller
2008 "Der perfekte Mann", in:  Ingrid Schmitz  (Hg): Liebe Lust und Lösegeld, Langen-Müller, OA HC
2008 "Die Witwenmacherin", in: Sandra Lüpkes; Wer tötete Fischer Fritz - Zwanzig zünftige Zungen(ver)brecher, KBV, OA
2009 "Das Licht von Dahme", in: H.P. Karr: Endstation Ostsee, KBV
2009 "Die Ballade von Bonnies Kleid", in: H.P. Karr: Hängen im Schacht, KBV
2011 "Die Schattenfängerin von Juist" – tragisch-zärtliche Wiedergängergeschichte. In: Regine Kölpin (Hg): Deichleichen, Hillesheim: KBV
2011 "15 Gründe, als ambitionierter Künstler von Hamburg nach Berlin zu ziehen" (Groteske) in: Moritz Kienast (Hg): I hate Berlin!, Köln: Lübbe/Quadriga
2011 "The Light in The West" (Das Licht von Dahme) US-Übersetzung von Heidi Holzer, in: World Literature Today
2011 "Das Spiel ihres Lebens" in: Rebecca Gable, Thomas Hoeps (Hg) Scharf geschossen, Hillesheim: KBV
Nina Georges Wende-Kurzgeschichte Das Licht von Dahme erschien
2012 Für Sie - nur das Beste: in: Richard Birkefeld, Cornelia Kuhnert (Hg): Niedertracht in Niedersachsen, Hillesheim: KBV,
2012 "Der beste Dünger" – eine doppelbödige Brooklyn-Story. In: Thomas Kastura (Hg): Tatort Garten, Cadolzburg: Ars Vivendi
2012 "British Cut" – Minithriller um ein Intimfrisur-Casting. In: Ina Coelen, Ingrid Schmitz (Hg): Waschen, föhnen, umlegen, Krefeld: Leporello
2012 "80 Kilo in drei Tagen" - absurd-komischer Wellnesskrimi. In: Sandra Lüpkes und Christiane Franke (Hg): So schön tot, München: dtv


Homepage von Nina George
-----
http://www.ninageorge.de
-----

Homepage von "Anne West"
----
http://www.annewest.de
----

Seite erstellt:  19.4.2004
last update 22.3.2005
last update 22.10.2006
last update 04.08.2008
last update 28.12.2008
last update 22.4.2010
last update 5.5.2013
H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de