H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren Internet-Edition
 (C) 1992, 1998,1999, 2000, 2000-2006 by Reinhard Jahn, Postfach 101813, D-45018 Essen
e-mail: 100740.3540@compuserve.com
Frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
A B C D E F G H IJ K L M N O PQ R S T U V W XY Z
Das LEXIKON DER DEUTSCHSPRACHIGEN KRIMI-AUTOREN im Verlag der Criminale. 300 Seiten, basierend auf diesem Internet-Lexikon, "bietet ... Informationen, die den üblichen Umfang von Lexikoneinträgen weit übersteigen." Tobias Gohlis (DIE ZEIT) Mehr Information


E
Ebert, Günter
Ebert, Walter
Ecke, Wolfgang
Eckert, Horst
Ehlers, Jürgen
Ehry, Norbert
Eik, Jan
Eikermann, Helmut
Eis, Otto und Egon
Eisenkolb, Gerhard
Eisler, Otto und Egon
Elgers, Paul
Elsberg, Marc
Emme, Pierre
Erfmeyer, Klaus
Erichsen, Uwe
Ericsson, Claude
Erler, Lukas

Erler, Rainer
Ernest, Paul
Escroyne, Arthur
Es geschah in Berlin (Romanserie)
Etzold, Veit
Eyss, Otto van und Egon van

 

Zurück zum Haupt-Index


H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
http://www.krimilexikon.de
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung

Impressum und Datenschutz