Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
Leenders / Bay / Leenders


Autorenteam
BIOGRAPHIEN:
Hiltrud Leenders    *5.3.1955 in Nieswalde (Niederrhein)
Michael Bay          *12.3. 29.9.1955 in Rheine (Westfalen)
Dr. Artur Leenders  *1954 in Meerbusch (Rheinland)

Hiltrud Leenders studierte Germanistik und Anglistik und war von 1979 bis 1982 als Übersetzerin tätig. Sie ist verheiratet mit Dr. Artur Leenders, der als Chirurg arbeitet. Michael Bay ist Diplom-Psychologe und psychologischer Psychotherapeut. Er arbeitet in der forensischen Psychiatrie.

Das erste Autorentrio der deutschen Krimiszene debütierte 1992 mit seinem Regionalkrimi KÖNIGSSCHIESSEN, einer traditionellen Mustern folgenden Mordkommissions-Geschichte, in der der auch in den weiteren Romanen wieder auftretende Kommissar Toppe und seine Kollegen Vom KK11 der Kripo Kleve einen Mordfall im niederrheinischen Milieu zu lösen haben.

Über Leenders/Bay/Leenders
2002 Alexandra Krieg: Auf Spurensuche: der Kriminalroman und seine Entwicklung von den Anfängen bis zur Gegenwart, Tectum-Verlag  bei Google Books

2006 Jan Jessen: Mörderische Idylle, Portrait, in:Niederrhein-Edition 1. Jahrgang - Heft Herbst/Winter 2006

Leenders/Bay/Leenders bei WIKIPEDIA:
http://de.wikipedia.org/wiki/Leenders_Bay_Leenders



KRIMINALROMANE:
1992 Königsschießen, Grafit Verlag, Krimi 029, OA
1993 Belsazars Ende, Grafit Verlag, Krimi 037, OA,
1994 Jenseits von Uedem, Grafit Verlag, Krimi Nr 045, OA
1995 Feine Milde, Grafit Verlag, Krimi Nr 057 OA
1996 Clara!, Grafit Krimi 71 OA
1998 Eulenspiegel, Grafit Krimi 210 OA
1999 Ackermann tanzt, Grafit Krimi 225 OA
2000 Die Schatten schlafen nur, Grafit-Krimi 244, OA
2002 Augenzeugen (rororo 23281) OA
2004 Die Schanz (rororo 23280) OA
2006 Gnadenthal (rororo 24001) OA
2007 Die Burg (rororo 24199) OA
2009 Kesseltreiben (rororo 24929) OA
2011 Totenacker (rororo 25525) OA



SONSTIGES:
1981 Artur Leenders: Einfluß von sauerstoffangereicherter Luft auf die Atemmechanik Frühgeborener / vorgelegt von Artur Leenders / 43 S.: Düsseldorf, Univ., Med. Fak., Diss. A, 1983.
1994 Hiltrut Leenders: hügelan. Gedichte. Sassafras: Krefeld 1994.
2000 Leenders / Bay / Leenders & Agata-Linke: Mörderischer Niederrhein. Mit Farbfotos, 7 Radwanderkarten 1 Uebersichtskarte, (Radwanderführer zu den Schauplätzen der Kriminalromane)
2006 Jenseits von Uedem [Tonträger]  ungekürzte Lesung ; 1 Komplettsatz (6 Audio-CDs) + 1 Bonus-CD im MP3-Format /  Gelesen von Vlad Chiriac / Daun : TechniSat Digital, Div. Radioropa Hörbuch 6 CDs, 1 CD (MP3) ; 12 cm, in Behältnis
2007 Ackermann kocht. Mörderische Rezepte vom Trio Criminale, Duisburg: Mercator-Verlag

update: 16.9.2002
Last update: 10.12.2003
last update 04.04.2009
last update 22.8.2009

*** E N D E ***
H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de