http://businessplace.info/147-razoblachenie-torgovyh-psevdo-marok.html
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
Michéle, Rebecca

Pseudonym für: Ursula Schreiber (Ehename)
Benutzt Pseudonym: Ricarda Martin, Mia Richter

BIOGRAPHIE: * 1963 in Rottweil

Rebécca Michele ist ausgebildete Arzthelferin und seit 1986 Turniertänzerin, sowie seit 1989 Tanzsporttrainerin. Sie veröffentlichte ihren ersten Roman 1996 und arbeitet seit 2000 als freie Autorin.
Sie veröffentlichte, teilweise unter dem Pseudonym "Ricarda Martin" eine Reihe von historischen Romanen, die vor dem Hintergrund der englischen Geschichte angesiedelt waren und publizierte 2011 mit "Die Toten von High Barton" ihren ersten Kriminalroman.

Über ihre Arbeit an Kriminalromanen sagte Rebecca Michéle in einem Interview:

Die Grundidee, Krimis zu schreiben, die in Cornwall angesiedelt sind, war schon seit Jahren in meinem Kopf – aus zweierlei Gründen:

1. Krimis mit einem interessanten Setting, wie z.B. Schweden, Istanbul oder Venedig, erfreuen sich großer Beliebtheit und
2. Verfilmungen mit dem Setting Cornwall sind ebenso beliebt.

Da Cornwall aber stets nur mit den Liebesgeschichten á la Rosamunde Pilcher in Verbindung gebracht werden, dachte ich mir: Warum nicht ein Krimi vor dieser wundervollen Kulisse? Allerdings nicht düster und schwer, sondern mit einem gewissen Charme und vor allen Dingen einer großen Portion britischen Humors.

Das „Detailwissen“ über Cornwall bringe ich ja mit (bisher war ich 29 Mal in dieser zauberhaften Grafschaft). Allerdings wollte ich keine klassische Polizeiarbeit beschreiben, sondern eher Privatpersonen, die zufällig in Verbrechen involviert werden. Natürlich kenne und bewundere ich Agathe Christie und liebe ihre Figuren Miss Marple und Hercule Poirot. Bewusst entschied ich mich bei „meiner“ Mabel für eine Dame, die auf den ersten Blick Ähnlichkeit mit Miss Marple hat – aber eben in der heutigen, modernen Zeit angesiedelt. Um zu verhindern, dass die Leser denken, ich würde hier kopieren, ziehe ich in jedem Band bewusst Parallelen zu Miss Marple und weise in Szenen darauf auf Ähnlichkeiten hin.
Ich finde, Miss Mabel hat doch einen anderen Charakter als Miss Marple, auch ihre Vorgeschichte ist eine völlig andere. Auch Victor Daniels ist nicht Mr. Stringer, obwohl man das auf den ersten Blick vielleicht vermuten könnte.

Quelle: Julia Weisenberger: Lazy Literature: Interview mit Rebecca Michéle (2012)
http://www.lazyliterature.de/interview-mit-rebecca-michele-2012/
bei webcite: http://www.webcitation.org/6HlNXidXN

Rebécca Michele bei WIKIPEDIA:
http://de.wikipedia.org/wiki/Rebecca_Mich%C3%A9le


KRIMINALROMANE
2011  Die Tote von Higher Barton, Frankfurt: Goldfinch-Verlag, OA
2012  Der Tod schreibt mit, Frankfurt: Goldfinch-Verlag, OA
2012  Abschüssig, Tübingen: Silberburg-Verlag, OA
2012  Der Kürbismörder, Frankfurt: Goldfinch-Verlag, E-Book
2013  Schatten über Allerby, Frankfurt: Goldfinch-Verlag, OA
2013  Entlarvt, Tübingen: Silberburg-Verlag, OA


ANDERE BÜCHER (als Ricarda Martin)
2008 Im Tal der Lügen, Knaur 63973 OA
2009 Tochter der Schuld, Knaur 63974, OA
2010 Insel der verlorenen Liebe, Knaur 50707, OA
2011 Das Lied der Lüge, Knaur 50814, OA


ANDERE BÜCHER (als Rebecca Michéle)
1996 Das Erbe der Lady Marian, Heilbronn : Salzer, OA
1998 Das Ebenbild der Königin : Roman aus der Zeit Elisabeths I. , Heilbronn : Salzer, OA
2001 Das Geheimnis von Longwell House, Mühlacker ; Irdning/Steiermark : Stieglitz-Verl
2002 Kapriolen des Schicksals, [Rheda-Wiedenbrück ; Gütersloh] : RM-Buch-und-Medien-Vertrieb Club Premiere
2003 Kapriolen des Schicksals, Erftstadt : Area-Verl. (NEA 2004  Erftstadt : Moments)
2004 Der Schatz in den Highlands, Erftstadt : Moments, OA
2005 Rückkehr nach Cornwall , Erftstadt : Moments, OA
2005 Königin für neun Tage -: Eine Liebesgeschichte aus der Tudor Zeit, Erftstadt : Moments, OA
2007 Die Treue des Highlanders, Erftstadt : Moments, OA
2008 In den Armen eines Fremde, Hamburg: Cora, OA
2010 Geliebter Normanne, Knaur 50570, OA
2010 Geliebter Freibeuter, Knaur 50506, OA
 
ANDERE BÜCHER (als Mia Richter)
2012 Eine Oma zum Fest - Ein Weihnachtsroman, Berlin: Marion von Schröder, OA HC

Homepage von Rebécca Michele:
---
www.rebecca-michele.de
---
last update  30.6.2012

***ENDE***

H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de