Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
Osterwald, Egbert

BIOGRAPHIE: * 1952 in Barsinghausen bei Hannover

Egbert Osterwald studierte von 1973 bis 1978 Germanistik und Politikwissenschaft in Hannover und in Wales und promovierte 1981 über ein wirtschafts- und politikwissenschaftliches Thema an der Universität Hannover.   Seit 1980 arbeitet er in unterschiedlichen Funktionen im Schuldienst, unter anderem als Studienrat für Deutsch und Geschichte. Er  ist passionierter Hochseesegler und ein begeisterter Hobbykoch.
Sein erster Kriminalroman war EISVOGEL, FLIEG.

Über Egbert Osterwald:
Krimiautor: Praktikum bei der Polizei, Deister-Weser-Zeitung,09.03.02

Egbert Osterwald in der Literaturdatenbank Niedersachsen
http://www.literatur-niedersachsen.de/autoren/detailansicht/egbert-osterwald.html



KRIMINALROMANE
1996 Eisvogel, flieg, (Bastei Lübbe 19603) OA
1996 Tod eines Schweins (Bastei Lübbe 19611) OA
1996 Sieben Frauen und ein Mord (Bastei Lübbe 19614) OA
2001 Schneeschmelze (Bastei Lübbe 14575) OA
2001 Herzblut (Bastei-Lübbe 14636) OA
2003 Trübe Wasser (Bastei Lübbe 14882) OA
2008 Schwarz Rot Blond , Springe: zu Klampen, OA HC

ANDERE BÜCHER:
1982 Konjunktur und Politik : zur Analyse d. Problemverarbeitungsmechanismen d. polit. Systems am Beisp. d. Herausbildung administrativer Konjunkturbeeinflussung von 1955-67, Hannover, Techn. Univ., Fak. für Geistes- u. Sozialwiss., Diss. A, 1981.
1982 Die Entstehung des Stabilitätsgesetzes: Eine Studie uber Entscheidungsprozesse des politischen Systems Frankfurt / M : Campus (Campus Forschung)
1998 Leinen los! : die erste große Fahrt, Hannover : Rivus-Verl.,
2000 Das geht auf keine Kuhhaut., Norderstedt: Books on Demand GmbH
2000 Liebe, Kitsch und Bücherwürmer, Norderstedt: Books on Demand GmbH

Homepage von Egbert Osterwald
----
http://www.osterwald.eu/
----

last update 05.09.2011
last update 08.03.2016

***ENDE***

H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de