Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
Paprotta, Astrid


BIOGRAPHIE:  *31.05.1967 in Düren

Astrid Paprotta studierte Psychologie, arbeitete in psychiatrischen Einrichtungen und landete schließlich beim Journalismus. Sie veröffentlichte Reportagen und Essays und unternahm einen Ausflug in die Werbung, ehe sie 1999 mit MIMIKRY als Krimiautorin debütierte. In diesem und den drei folgenden Krimis stand die Frankfurter Kommissarin Ina Henkel im Mittelpunkt.
Mit FEUERTOD begann Astrid Paprotta eine neue Reihe, deren Protagonisten Hauptkommissar Niklas von der Frankfurter Kripo und sein LKA-Kollege Potofski sind.
Für DIE UNGESCHMINKTE WAHRHEIT wurde Astrid Paprotta 2005 mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet, im darauf folgenden Jahr erhielt sie für DIE HÖHLE DER LÖWIN den Friedrich Glauser-Preis.

2014 Ästhetische Kollisionen in Kriminalromanen deutscher Gegenwartsautorinnen : "Kunstmorde" bei Sabine Deitmer, Astrid Paprotta und Ingrid Noll / vorgelegt von Stephan Mawick , Göttingen : Cuvillier / Diss Bonn 2014

Astrid Paprotta bei WIKIPEDIA
http://de.wikipedia.org/wiki/Paprotta





KRIMINALROMANE:
(IH = Ein Ina Henkel-Roman)
1999 IH Mimikry, Frankfurt: Eichborn, OA HC
2002 IH Sterntaucher, Frankfurt: Eichborn, OA HC
2004 IH Die ungeschminkte Wahrheit (Piper 7077) OA
2005 IH Die Höhle der Löwin (Piper 7096) OA
2007 Feuertod (Piper 7129)  OA



ANDERE BÜCHER:
1991 (gem mit Martin Kempin ; Matthias Horx) Bucher Städtereisen: Frankfurt, München: Bucher, 
1996 Melitta-Mann jagt Dr. Best : ein Roman wie Schokolade, Frankfurt: Eichborn
1997 Der Mond fing an zu tanzen (Roman), Frankfurt: Eichborn, OA HC
1996 (gem mit Regina Schneider)  Aldidente : 30 Tage preiswert schlemmen ; ein Discounter wird erforscht, Frankfurt: Eichborn (aktualisierte Neuausgabe: 1998)
1997 (gem mit Regina Schneider)  All die Jahre wieder : Geschichten und Rezepte ; [so schlemmt die Welt zur Weihnachtszeit] Frankfurt: Eichborn
1998 Alidente - aktualisierte Neuausgabe, Frankfurt Main: Eichborn
2001 (gem mit Constanze Kleis) Wau! : die wunderbare Welt von Hund und Mensch, Frankfurt: Eichborn

2001 Das große Aldidente-Buch : preiswert kochen und backen ; Rezepte und Geschichten, Frankfurt: Eichborn



FUNK:
2004 Mimikry  (Hörspielbearb.: Gabriele Neumann) DLR Berlin, 55 Min


FERNSEHEN
2008 SOKO WISMAR - Frau Neumann (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Astrid Paprotta, Regie: Peter Altmann ) EA 10.12.2008
2009 SOKO WISMAR - Drunter und drüber (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Astrid Paprotta, Regie: Hans-Christoph Blumenberg ) EA 25.02.2009
2009 SOKO WISMAR - Böses Erwachen (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Astrid Paprotta und Kris Karathomas, Regie: Alexander Sasche Thiel)
2009 SOKO WISMAR - Eigenheim (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Hans-Henner Hess und Astrid Paprotta, Regie: Felix Herzogenrath) EA  28.10.2009

2009 TATORT  - Es wird Trauer sein und Schmerz  (Serienfilm, NDR, 90 Min)  (Buch: Astrid Paprotta; Regie: Friedemann Fromm)  

2010 SOKO WISMAR - Brenners Frau (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Astrid Paprotta, Regie: Peter Altmann) EA 27.1.2010 ZDF

2010 SOKO WISMAR - Blinder Zeuge (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Astrid Paprotta und Mirko Zeuschner, Regie: Hans Christoph Blumenberg) EA 10.3.2010

2010 SOKO WISMAR - Bankgeheimnis (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Astrid Paprotta, Regie: Bruno Grass) EA 27.10.2010 ZDF

2010 TATORT - Der letzte Patient (Serienfilm, NDR, 90 Min) (Drehbuch: Astrid Paprotta, Regie: Friedemann Fromm) EA 31.10.2010 ARD

2011 SOKO WISMAR - Genug (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Astrid Paprotta, Regie: Oren Schmuckler) EA 2.2.2011

2011 SOKO WISMAR -  Tödlicher Flirt (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Astrid Paprotta und Rainer Berg, Regie: Alexander Sascha Thiel) EA 2.3.2011

2011 SOKO WISMAR - Restschuld (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Astrid Paprotta, Regie: Oren Schmuckler)  EA12. Oktober 2011 (Staffel 8, Folge 2)

2011  SOKO WISMAR - Später Frühling (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Melanie Poetter und Astrid Paprotta, Regie: Oren Schmuckler)  EA 16. November 2011 (Staffel 8, Folge 7)

2011 SOKO WISMAR - Umzug in den Tod (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Reiner Berg und  Astrid Paprotta, Regie:Bruno Grass)  EA(14 December 2011)

2011 SOKO WISMAR - Kammerflimmern (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch:  Dagmar Rehbinder und Astrid Paprotta, Regie: Petra Käthe Niemeyer) (4 January 2012)

2012 SOKO WISMAR - Die Stimme (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch:  Astrid Paprotta, Regie: Alexander Sasche Thiel) (21 March 2012)

2012 SOKO WISMAR - Nachruf (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch:  Astrid Paprotta, Regie: Bruno Grass) (14 November 2012)

2012 SOKO WISMAR - Schlechter Umgang (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Christoph Gottwald und Astrid Paprotta, Regie: Oren Schmuckler) (28 November 2012)

2013 DER KRIMINALIST - Der Puppenspieler (Serienepisode, 60 Min, ZDF) (Drehbuch: Astrid Paprotta, Regie: Christian Görlitz) EA 8.11.2013 ZDF

2011 SOKO WISMAR - Durchzug (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch:  Astrid Paprotta, Regie: Oliver Dommenget) (19. Nov 2014)

2015 DER KRIMINALIST- Der Andere (Serienepisode, 60 Min, ZDF) (Drehbuch: Astrid Paprotta, Regie: Christian Görlitz) EA 27.11.2015 ZDF

2016 SOKO WISMAR - Fenster zum Hof (Serienepisode, Cinecentrum Berlin für ZDF, 45 Min) (Drehbuch:  Astrid Paprotta, Regie: Sascha Thiel) (16. Nov 2016)



SONSTIGES:
2006 Die Höhle der Löwin / Gelesen von Sabine Postel. Regie: Gabriele Kreis (Gekürzte Lesung)  Hamburg : Hörbuch Hamburg,Umfang:6 CDs.


Homepage von Astrid Paprotta:
----
http://astrid-paprotta.de
----



** E N D E ***

last update. 8-10-2008
last update 11.12.2008
last update 28-01-2010
last update 30.10.2010
last update 02.03.2011
last update 25.11.2011
last update 27.11.2015
last update 20.4.2016

H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de