Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
Raabe, Melanie

BIOGRAPHIE: * 1.8.1981 in Jena

Melanie Raabe wuchs in Thüringen und Nordrhein-Westfalen auf. Sie studierte Medienwissenschaft und Literatur in Bochum.

Für ihre Kriminalstory "Die Zahnfee" wurde die 2011 mit dem Deutschen Kurzkrimipreis des Festivals  "Tatort Eifel" ausgezeichnet.
Mit ihrem Thriller DIE FALLE legte sie 2015 ihren ersten Roman vor, der zu einem nationalen und internationalen Erfolg wurde. Unter anderem erhielt sie dafür den Stuttgarter Krimipreis 2015 für das beste Debüt.

Reinhard Jahn: Laudatio für Melanie Raabe "Die Falle" - Stuttgarter Krimipreis, 21.3.2016 Renitenz-Theater
http://krimiblog.blogspot.de/2016/03/raabe.html

Elmar Krekeler: Melanie Raabe, diese Frau ist eine Sensation. In: Die Welt vom 15. Juni 2015
https://www.welt.de/kultur/literarischewelt/article142475217/Melanie-Raabe-diese-Frau-ist-eine-Sensation.html
bei archive.is https://archive.is/yuPnN

Melanie Raabe bei WIKIPEDIA
https://de.wikipedia.org/wiki/Melanie_Raabe


KRIMINALROMANE
2015 Die Falle, München: btb, OA
2016 Die Wahrheit, München: btb, OA



ANDERE BÜCHER

FUNK
2017 Die Wahrheit, NDR 55 Min

SONSTIGES
2016 Die Wahrheitt, Gesprochen von Nina Kunzendorf, Andreas Pietschmann, Devid Striesow , der hörverlag, Spieldauer: 8 Std. 3 Min.


Homepage von Melanie Raabe
---
http://melanieraabe.de/
---

***ENDE***

last update 22.12.2017

H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de