Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
Schweres, Thomas

BIOGRAPHIE: * 30.1.1959 in Essen

Thomas Schweres studierte zunächst fünf Semester Jura in Bochum und anschließend Germanistik und Anglistik in Essen und 1981/82 am UCNW, University College of North Wales (heute: Bangor University).

1987 begann er ein Praktikum bei der BILD-Zeitung im Ruhrgebiet und absolvierte anschließend ein Volontariat an der Journalistenschule Axel Springer in Hamburg. Von 1989 bis  1991 war Schweres Redakteur bei BILD in Essen. Seine Schwerpunkte waren die Polizei- und Gerichtsberichtserstattung.
Von 1991 bis 1994 war er als Reporter und stellvertretender Studioleiter in der Essener Nachrichtenredaktion von RTL/teuto-tele tätig. Nach einer kurzen Zwischenstation als Chefredakteur des NRW-Regionalprogramms von SAT1 machte er sich 1995 mit der Fernsehproduktionsfirma telefacts.tv in Essen selbstständig. Er arbeitet überwiegend im Bereich Polizei- und Gerichtsberichtertsattung.

Als Krimiaútor debütierte er 2014 mit DIE ABTAUCHER, einem Ruhrgebietskrimi mit Kommissar Schüppe von der Kripo Gelsenkirchen und dem TV-Boulevard-Reporter Balzack.

Stefan Kober: Vom Gladbecker Geiseldrama zu den Mafia-Morden in Duisburg , WAZ/derwesten.de 30.7.2014
http://www.derwesten.de/staedte/essen/vom-gladbecker-geiseldrama-zu-den-mafiamorden-in-duisburg-id9646226.html
bei archive.is:  https://archive.today/tncmg  und  https://archive.today/RwESW


KRIMINALROMANE
2014 Die Abtaucher, Dortmund: Grafit, OA
2015 Die Abräumer, Dortmund: Grafit, OA
2016 Die Abdreher, Dortmund: Grafit, OA
2017 Die Abbieger, Dortmund: Grafit, Oa

ANDERE BÜCHER
2012 Stau auf der Überholspur, epubli, E-Book


Autorenhomepage von Thomas Schweres
----
http://www.thomas-schweres.de/
---

Firmen-Homepage von  Thomas Schweres
---
http://blog.telefacts.tv/
---

***ENDE***

last update  2.2.2015
last update 22.7.2015
last update 12.3.2016
H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de