Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
Wollenhaupt, Gabriella


BENUTZT PSEUDONYM: Pit Murad

BIOGRAPHIE:
*21.03.1952 in Neuwied

Gabrielle Wollenhaupt volontierte und arbeitete lange Zeit als Journalistin bei einer großen westdeutschen Tageszeitung und veröffentlichte in dieser Zeit unter dem Pseudonym "Pit Murad" ihren ersten Kriminalroman.

Schließlich wechselte sie 1985 als Reporterin und später als TV-Redakteurin im Nachrichtenbereich zum Westdeutschen Rundfunk nach Dortmund, wo sie bis 2015 tätig war. In kurzer Folge erschienen seit 1993 ihre Krimis um die Abenteuer der quirligen Journalistin Maria Grappa in der fiktiven Ruhrgebietsmetropole "Bierstadt". In den Romanen greift Gabrielle Wollenhaupt neben typischen Lokalintrigen (wie in GRAPPA MACHT THEATER) auch allgemein diskutierte gesellschaftliche Themen wie Kindesmißbrauch (GRAPPAS TREIBJAGD) oder Bauspekulation (GRAPPAS VERSUCHUNG) auf.

Gabriella Wollenhaupt bei WIKIPEDIA
http://de.wikipedia.org/wiki/Wollenhaupt


KRIMINALROMANE:
1985 (Pit Murad:) Nächstenliebe zahlt sich aus, Weltkreis, OA
1993 Grappas Versuchung, Grafit-Verlag,Krimi 34 OA
1993 Grappas Treibjagd, Grafit-Verlag, Krimi 38 OA
1994 Grappa macht Theater, Grafit-Verlag, Krimi 42 OA
1994 Grappa dreht durch, Grafit-Verlag, Krimi Nr 046, OA
1995 Grappa fängt Feuer, Grafit Verlag (Krimi 50) OA
1996 Grappa und der Wolf, Grafit Verlag (Krimi 61) OA
1996 Killt Grappa! Grafit Krimi 66 OA
1997 Grappa und die Fantastischen Fünf, Grafit (Krimi 76), OA
1998 Grappa-Baby, Grafit Krimi 207 OA
1999 Zu bunt für Grappa, Grafit-Krimi 226, OA
2000 Grappa und das große Rennen, Grafit-Krimi 232, OA
2001 Flieg, Grappa, flieg, Grafit-Krimi 256, OA
2002 Grappa und die acht Todsünden (grafit 267) OA
2003 Grappa im Netz, (Grafit 278) OA
2004 Grappa und der Tod aus Venedig (grafit 290) OA
2006 Rote Karte für Grappa (grafit 318) OA
2007 Grappa und die Nackenbeißer (grafit 335) OA
2008 Leichentuch und Lumpengeld (hist Kriminalroman), grafit, OA
2009 Grappas Gespür für Schnee, grafit, OA
2010 Ruhrmorde.2010, grafit 374 (Kompilation aus: Leo P. Ard & Reinhard Junge: Das Ekel von Datteln / Werner Schmitz: Dienst nach Vorschuss / Gabriella Wollenhaupt: Grappas Versuchung)
2010 Grappa und die keusche Braut, grafit, OA
2011 Grappa und die Seelenfänger, grafit, OA
2012 Grappa lässt die Puppen tanzen, grafit, OA
2012 (mit Friedemann Grenz) Blutiger Sommer, Dortmund: grafit, OA
2013 Grappa und die Toten vom See, Dortmund: Grafit, OA
2013 (mit Friedemann Grenz) Schöner Schlaf, Dortmund: Grafit, OA
2014 Grappa sieht rosa, Dortmund: Grafit, OA
2015 Grappa und die stille Glut, Dortmund: Grafit, OA
2016 Grappa greift durch, Dortmund: Grafit, OA
2017 Grappa und die Venusfalle, Dortmund: Grafit, OA

andere Bücher
2015 (mit Rita Rose und Nicole Schreiber) Mörderische Mandelhörnchen - Kulinarisches aus der Grappa-Küche, Dortmund: Grafit, OA


FUNK:
1994 Grappas Versuchung (2 Teile) Bearbeitung Uwe Scharek WDR, 54 und 54 Min


FERNSEHEN:
1998 TATORT - Voll ins Herz (Serienfilm, 90 Min, RB) (Drehbuch: Gabriella Wollenhaupt, Regie: Ulrich Stark) EA 13.9.1998 ARD


Über Gabriella Wollenhaupt:
taz ruhr - Donnerstag, 3.12.1998: Grappa Baby
taz ruhr - Donnerstag, 15.06.2000: Grappa und das große Rennen
Autorinnen-Portrait in: Joachim Wittkowski (Hg.): Auf Streife im Revier - Der Krimi im Ruhrgebiet, Bottrop: Henselowsky



Homepage von Gabriella Wollenhaupt
----
http://www.gabriella-wollenhaupt.de
----

update: 10.6.2002
last update 05.07.2004
last update 23.06.2007
last update 10.05.2010
last update 27.05.2013
last update 12.5.2015

*** E N D E ***





 

H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de