Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
Busch, Petra

Biograpie: * 1967 in Meersburg

Petra Busch studierte Mathematik, Informatik, Literaturgeschichte und Musikwissenschaften und promovierte in Mediävistik.

Anschließend absolvierte Petra Busch eine journalistische Ausbildung an der Medienakademie Rottenburg-Stuttgart und arbeitete mehr als zehn Jahre als angestellte Werbetexterin in mehreren Agenturen. Seither ist sie freie Texterin und Journalistin für internationale Kunden aus den Bereichen Medizintechnik, IT-Technik und Kultur.

Als Krimi-Autorin debütierte sie 2010 mit dem Roman SCHWEIG STILL MEIN KIND. Im Mittelpunkt dieses und der beiden folgenden Romane steht der aus Freiburg stammende Kommissar Moritz Ehrlinspiel.

Simone Lutz: Da ist ein Mord im Busch - Die Ex-Freiburgerin Petra Busch hat einen Krimi geschrieben. in: Badische Zeitung vom  17. November 2010
http://www.badische-zeitung.de/freiburg/da-ist-ein-mord-im-busch--37819034.html
bei archive.is:  http://archive.is/Y2ZVk

Heidi Ossenberg: Morde im Stühlinger, Badische Zeitung vom 11.10.2011
http://www.badische-zeitung.de/freizeit/literatur/morde-im-stuehlinger
bei archive.is:  http://archive.is/byV3E

Petra Busch bei WIKIPEDIA
http://de.wikipedia.org/wiki/Petra_Busch



Kriminalromane
2010 Schweig still, mein Kind, Knaur 50557 OA
2011 (als Hg) Mördchen fürs Örtchen - Kurzkrimis für Geschäftige, Hillesheim: KBV, OA
2011 Mein wirst du bleiben, Knaur 50792 OA
2011
Die Erscheinung des Herrn - Ein Weihnachtskrimi aus dem Münstertal, Knaur Ebook/ neobooks Single
2011 Vita reducta -  Ein 10-Minuten-Thriller, Knaur Ebook/ neobooks Single
2012 Erich lacht,  München:Knaur Ebook/ neobooks Single
2013 Zeig mir den Tod, Knaur 51124, OA
2013 Nur ein Schneehase, Knaur Ebook/ neobooks Single
2015 Das Lächeln des Bösen, München: Knaur 51548, OA
in Vorbereitung
2015 (als Hg) Törtchen-Mördchen - Köstliche Kurzkrimis, Hillesheim, KBV

Stories (Auswahl)
2010 Vita reducta, in: Sebastian Fitzek (Hg): PS: Ich töte dich, Knaur, OA
2011 Die klobalisierte Welt. in: Petra Busch (Hg): Mördchen fürs Örtchen - Kurzkrimis für Geschäftige,  KBV, OA
2011 Der Wattläufer, in: Renate Kölpin (Hg): Deichleichen, Hillesheim: KBV
2011 Marzipanhonig, in: Rebecca Gablé & Thomas Hoeps (Hg.): Scharf geschossen. Die Krimi-Anthologie zur Frauen-Fußball-WM 2011, Hillesheim: KBV
2011 Die Erscheinung des Herrn, in: Michelle Ströger (Hg): Maria, Mord und Mandelplätzchen, Knaur
2012 Herberts Fest oder; Alles voller Küken, in: Simon Beckett und Ake Edwardson et al: Tatort Tannenbaum - Kommissare feiern Weihnachten, Reinbek: Wunderlich
2013 Die krumme Lisa, in: Cornelia Kuhnert (Hg): Eiskalte Weihnachtsengel, Heyne
2013 Nur ein Schneehase, in: Johannes Engelke (Hg): Den nächsten, der frohe Weihnachten zu mir sagt, bringe ich um, Droemer
2014 (gem mit Tatjana Kruse und Daniel Holbe, als Hg) Spätzlemorde [Elektronische Ressource] : 12 Weihnachtskrimis vom Main bis zum Schwarzwald / München : Knaur eBook


Sonstiges
2001 Die Vogelparlamente und Vogelsprachen in der deutschen Literatur des Späten Mittelalters und der Frühen Neuzeit: Zusammenstellung und Beschreibung des Textmaterials, Rekonstruktion der Überlieferungsgeschichte, Untersuchungen zur Genese, Ästhetik und Gebrauchsfunktion der Gattung  - Wilhelm Fink,  [online verfügbar]

2011 Mein wirst du bleiben [Tonträger] /  Gekürzte Lesefassung: Michael Schwarzmaier. Regie: Annegret Augustin. Gelesen von Michael Schwarzmaier [Augsburg] : Weltbild 6 CDs (ca. 450 Min.) , auch:
München : Audio Media
2011 Mein wirst du bleiben, gelesen von Lutz Riedel Berlin : Audible, 816 Min. Dateiformat: mp3 ;
2011 Schweig still, mein Kind [Tonträger] :  Gekürzte Lesefassung: Holger Michel. Aufnahme und Regie: Elias Emken. Gelesen von Lutz Riedel München : Audio Media 5 CDs (ca. 383 Min.)

Homepage von Petra Busch

-----
http://www.petra-busch.de/
-----


last update 28.4.2011
last update 11.10.2011
last update 12.4.2014
last update 14.5.2015

**ENDE***

H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de