Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
Plötze, Hasso
BENUTZT PSEUDONYM: "Jens Falkenhain" "Hasso Hecht"  "Bob Hay"

In der gleichnamigen Heftreihe: "Jerry Cotton"
Für Western: "Frank Wells" , "King Colt"

BIOGRAPHIE:
* 19.9.1921 in Hannover. 
+ 1993

Hasso Hecht Hasso Plötze studierte in Kiel Germanistik, Geschichte und Psychologie und arbeitete anschließend als Journalist und freier Schriftsteller. Er schrieb in den 50-Jahren eine Reihe von Leihbüchern mit dem Serienhelden "Rocky Maxim", einem FBI-Agenten und verfasste später auch Western und andere Genre-Romane. In den sechziger Jahren arbeitete an der Roman-Reihe "Jerry Cotton" des Bastei-Verlages und der Reihe "Kommissar X" des Pabel-Verlages mit, für die er jeweils Romanhefte und Taschenbücher verfasste.

Plötze schrieb außerdem eine Reihe von Arzt- und Liebesromanen und entwickelte in der Arztromanreihe DIAGNOSE des Bastei-Verlages unter dem Pseudonym "Jens Falkenhain" in den siebziger Jahren die Figur des "Polizeiarztes Dr. Jeff Brent" aus Morro Bay City, Kalifornien. Die Fälle des Dr. Brent sind immer kriminalistisch aufgebaut und so erschienen Neuausgaben der meisten Jeff Brent-Romane später unter dem Autorennamen "Hasso Plötze" auch in der Reihe der Roten Krimis des Goldmann Verlages.

Darüberhinaus hatte Plötze unter dem Pseudonym "Hasso Hecht" bereits in den siebziger Jahren Kriminalromane mit deutschem Ambiente beim Hamburger Kelter-Verlag veröffentlicht, die später teilweise ebenfalls in der Goldmann-Reihe neu erschienen.
Außerdem schrieb Hasso Plötze neben zahlreichen Shortstories für Publikumszeitschriften mehr als 30 Kriminalhörspiele.

Für die ARD-Reihe TATORT verfasste er das Drehbuch zu dem Film KASSENSTURZ, darüberhinaus arbeitete er als Drehbuchautor der ersten Staffel 1978 an der ZDF-Reihe SOKO 5113 mit.

über Hasso Plötze:
Jörg Weigand: Hasso Plötze (1921 - 1993) - ein unterschätzter Autor, Enthalten in: Jugend-Medien-Schutz-Report, 28 (2005), 2, S. 5




Kriminalromane
JB = Polizeiarzt Jeff  Brent
1955 Bob Hay: Tanz auf dem Vulkan : Kriminalroman mit dem FBI-Spezial-Agenten Rocky Maxim, Marl-Hüls: Feldmann, PFV-Thriller
1955 Bob Hay:Der Anfang vom Ende : Kriminalroman mit dem FBI-Spezial-Agenten Rocky Maxim, Marl-Hüls: Feldmann, PFV-Thriller
1955 Bob Hay: Allzuviel Blei ist ungesund : Kriminalroman mit dem FBI-Spezial-Agenten Rocky Maxim, Marl-Hüls: Feldmann, PFV-Thriller,
1955 Bob Hay: Tiger streicheln nicht. : Kriminalroman mit dem FBI-Spezial-Agenten Rocky Maxim, Marl-Hüls: Feldmann, PFV-Thriller
1955 Bob Hay: Mit dem Satan auf Du : Kriminalroman mit dem FBI-Spezial-Agenten Rocky Maxim, Marl-Hüls: Feldmann, PFV-Thriller
1955 Bob Hay: Weh dem, der lügt : Kriminalroman mit dem FBI-Spezial-Agenten Rocky Maxim, Marl-Hüls: Feldmann, PFV-Thriller
1955 Bob Hay: Es ist zu spät : Kriminalroman mit dem FBI-Spezial-Agenten Rocky Maxim, Marl-Hüls: Feldmann, PFV-Thriller
1955 Bob Hay: Die Katze lässt das Moreden nicht : Kriminalroman mit dem FBI-Spezial-Agenten Rocky Maxim, Marl-Hüls: Feldmann, PFV-Thriller
1955 Bob Hay: Unternehmen Rattenfalle: Es ist zu spät : Kriminalroman mit dem FBI-Spezial-Agenten Rocky Maxim, Marl-Hüls: Feldmann, PFV-Thriller
1955 Bob Hay: Sie wollten es heiss ... : Kriminalroman ; (nach Aufzeichn. d. FBI-Spezial-Agenten Rocky Maxim), Marl-Hüls: Feldmann
Hasso Hecht: Waismannsheil, Herr Kommissar, Hamburg: kelter 1971 Bob Hay: Das Ding mit Pfiff, kelter 816
1971 Hasso Hecht: Waidmannsheil, Herr Kommissar (Kelter 811) OA
1972 Bob Hay: Lass alle Hoffnung fahren, kelter 819
1972 Bob Hay: Um Kopf und Kragen, kelter 824
1972 Bob Hay: Scharf auf dicke Brummer, kelter-Romanheft
1972 Bob Hay: Üb immer Treu - nach Möglichkeit, kelter-Romanheft
1972 Die Katze läßt das Morden nicht (Kelter 823) OA
1973 Hasso Hecht: Es ist nie zu spät, kelter 831
1973 Süßer Tod in heisser Nacht (Kelter 829) OA
1973 Hasso Hecht: Wer hat schon ein Alibi, Hamburg: Kelter (kelter 833)
1973 Boy Hay: Es ist nie zu spät, Hamburg: Kelter, OA
1973 Hasso Hecht: Bis dich der Teufel holt (Kelter 827) OA
1979 JB: Die kalte Hand (Goldmann 4845) OA
1980 JB: Gift und Gewalt (Jeff Brent) (Goldmann 4886) OA
1981 JB: Rufmord, (Goldmann 5616) OA
1979 Fluchtweg (Goldmann 4833) OA
Hasso Plötze: Waismannsheil, Herr Kommissar, München: Goldmann1981 Formel für Mord (Goldmann 5609) OA
1979 JB: Die Tätowierung (Goldmann 4877)  (Neufassung von: Jens Falkenhain: Polizeiarzt Dr. Jeff Brent)
1979 Fluchtweg (Goldmann 4833)
1980 JB: 220 Volt (Goldmann 4879)   (Neuausgabe von Jens Falkenhain: Im Bannkreis des Todes)
1980 JB: Zyangas, (Goldmann 4891)
1980 JB: Eine Geisel zuviel, (Goldmann 545601)
1980 Weidmannsheil, Herr Kommissar (Goldmann 5604) (Neuausgabe von Hasso Hecht: Waidmannheil, Herr Kommissar)
1980 Lupara (Goldmann 5607)   (Neuausgabe von Hasso Hecht: Bis dich der Teufel holt)
1981 Formel für Mord, (Goldmann 5609)
1987 Heimtückisch (Goldmann 5024)


ANDERE BÜCHER:

1954 Gary Fox: Weiße Hölle, Papenburg: Goldring,
1954 King Colt: Des Teufels Zwillinge, Düsseldorf: Dörner
1955 King Colt: Kugel odrr Strick, Düsseldorf: Dörner
1955 King Colt: Endstation - die Hölle, Düsseldorf: Dörner
1955 King Colt: Bluthunde, Düsseldorf: Dörner
1956 King Colt: Schieß oder stirb. Balve: (Hönne?)
1956 King Colt: Grenze in Flammen. Balve: Hönne,
1956 King Colt: Sattelt Boys - und reitet!, Balve: Hönne,
1956 King Colt: Bleihagel, Balve: Balowa
1956 Gary Fox: gefiederte Pfeile - heißes Blei, Papenburg: Goldring
1957 King Colt: Texas-Fieber. Balve: Hönne,
1957 King Colt: Einsames Camp. Balve: Hönne,
1957 King Colt: Wilde Stadt. Balve: Hönne,
1957 King Colt: Verlorene Herde. Balve: Hönne,
1957 King Colt: Hölle und Pest - und Wyoming, Düsseldorf: Dörner
1957 King Colt: Der Sattel war leer. Balve: Hönne,
1957 King Colt: Rauhreiter. Balve: Hönne,
1958 King Colt: Sie nannten ihn Blitz. Balve: Hönne,
1958 King Colt: Hufe im Sand Balve: Hönne,
1958 King Colt: Goldstaub. Balve: Hönne,
1958 King Colt: Hurrikan. Balve: Hönne,
1958 King Colt: Einsamer Wolf. Balve: Hönne,
1959 King Colt: Der Mann aus Arizona. Balve: Hönne,
1959 King Colt: Reiter im Zwielicht. Balve: Hönne,
1959 King Colt: Stählerne Fährte. Balve: Hönne,
1960 King Colt: Am Mittag kommt der Tod, Balve i. W. : Hönne-Verl.
1960 King Colt: Das Spiel ist aus, Zauberkreis Verlag Roland Wildwest 158
1960 King Colt: Nacht ohne Sterne. Balve: Widukind,
1960 King Colt: Staaten-Mashal, Balve: Hönne,
1960 King Colt: Blut im Staub. Balve: Hönne,
1961 King Colt: Heißer Stahl. Balve: Widukind,
1961 King Colt: Die Stunde des Marshallsl. Balve: Widukind,
1962 King Colt: Du wirst nicht sterben, Cowboy, Bastei Wildwestroman 289
1962 King Colt: Die Stunde de Bandiaten, Bastei Wildwestroman 280
1963 King Colt: Schüsse an der Weidegrenze, Bastei Wildwestroman 329 (Heftroman)
1972 Frank Wells: Zwei Kugeln für die Ewigkeit. (Kelter-Taschenbuch 584),
1972 Jens Falkenhain: Pest an Bord, (Bastei DIAGNOSE 44)
1973 Jens Falkenhain: Skalpell für den Teufel (Kelter 834)
1971 Jens Falkenhain: JB:Chirurg der Verdammten (Bastei DIAGN. 64)
1972 Jens Falkenhain: JB:Stunde der Bewährung (Bastei DIAGNOSE 68)
1972 Jens Falkenhain: JB:Polizeiarzt Dr. Jeff Brent(Bastei DIA.71)
1973 Jens Falkenhain: JB:Im Bannkreis des Todes (Bastei DIAGN. 77)
1973 Jens Falkenhain: JB:Mord in der Klinik (Bastei DIAGNOSE 83)
1985 Jens Falkenhain: Mit Madeleine in die Südsee (Lovestory)  Kelter-Verlag, Hamburg, MANA Romanheft 20
1985 Hecht, Hasso: Der Rote Fuchs und seine Bande: / Nachts unter Gangstern, Carlsen
1985 Hecht, Hasso: Der Rote Fuchs und seine Bande: / Lebendig begraben, Carlsen
1985 Hecht, Hasso: Der Rote Fuchs und seine Bande: / Giftanschlag im Wildbachtal, Carlsen
1986 Jens Falkenstein: Stunde der Bewährung (Lovestory) Martin Kelter-Verlag, Hamburg MANA Romanheft 27
1994 Hasso Plötze: Heyersum: eine Jugend auf dem Dorfe - Husum: Husum Vlg,

FUNK:
1953 Schorsch is klöker, NWDR, Erstsendung: 16. Oktober 1953,
1954 Trumpf in der Hinterhand 01 - Abrakadabra, RB 50 Min
1954 Trumpf in der Hinterhand 02 - Nervenkrieg, RB, 40 Min
1954 Trumpf in der Hinterhand 03 - Ein Cognac zuviel, RB, 40 Min
1954 Trumpf in der Hinterhand 04 - Trau schau wem, RB, 40 Min
1954 Trumpf in der Hinterhand 05 - Wachsfigurenkabinett, RB, 40 Min
1954 Trumpf in der Hinterhand 06 - Lebenslänglich, RB 40 Min
1955 Ein hoffnungsloser Fall, RB, 34 Min
1955 (mit Dieter Rotkohl) Blinde sehen mehr, RB 62 Min (nach einer Geschichte aus "FBI-Akten" <Case File:FBI, 1953> von The Gordons <= Mildred und Gordon Gordon>)
1956 Das schmutzige Geschäft - Aus den Akten des FBI , RB, 71 Min (nach einer Geschichte aus "FBI-Akten" <Case File:FBI, 1953> von The Gordons <= Mildred und Gordon Gordon>)
1956 Drei Chancen für Micky oder: Die Banditen-G.m.b.H., RB, 56 Min
1956 Polizeiakte X: Vier Jahre danach, RB, 48 Min
1956 Polizeiakte X: Blüten, RB, 26 Min
1956 Polizeiakte X:  Der schöne Edi. RB, 26 Min
1957 Polizeiakte X: Am Rand der Straße, RB, 23 Min
1957 Polizeiakte X: Der dunkle Punkt, RB, 38 Min
1957 Reisender in Eheringen, RB
1972 Der Mord nebenan, SR 30 Min
1972 Wer hat schon ein Alibi, SR 38 Min




FERNSEHEN
1976 TATORT-:Kassensturz (Serienfilm, SWF 90 Min) (Drehbuch: Hasso Plötze, Regie: Michael Braun) EA 15.2.1976 ARD 1977 Auf Wiedersehen Charlie / The Outsiders - Opal Strike (Serienepisode, AUSTRALIEN/BRD <ZDF> 45 Min) (Drehbuch: Hasso Plötze, Regie: Peter Maxwell) EA 18.1.1977
1976 Auf Wiedersehen Charlie / The Outsiders - Ambush (Serienepisode, AUSTRALIEN/BRD <ZDF> 45 Min) (Drehbuch: Hasso Plötze, Regie: Julian Pringle) EA 27.1.1977
1978 SOKO 5113 1. Staffel (Fernsehserie, 6 Teile, ZDF) (Drehbuch: Hasso Plötze, Ulrich Stark nach dem Roman "Der Durchläufer" von Dieter Schenk, Regie: Ulrich Stark) Mit Werner Kreindl
01. Einsatz 22 Uhr EA 2.1.1978
02. Eine Leich für Göttmann EA 9.1.1978
03. Die Stimme vom Recorder EA 16.1.1978
04. Eine Falle für den Dealer EA 23.1.1978
05. Der Vogel ist ausgeflogen EA 30.1.1978
06. Jagd auf Joe White EA 6.2.1978
07. Nobbys Tips sind die besten EA 13.2.2978
08. Überfall auf dem Großmarkt EA 20.2.1978
09. Die Laus im Pelz EA 27.2.1978
10. Die Spuren führen nach Süden EA 6.3.1978
11. Wieder Intermezzo EA 13.3.1978
12. Ein feiner Herr wird erpresst EA 20.3.1978
13. Notbremse, EA 3.4.1978
14. Die Brüder Grosser, EA 10.4.1978
15. Eine Scheuen zum Frisieren, EA 17.4.1978
16. Nobbys blaue Augen EA 24.4.1978
17. K.O.-Tropfen, EA 8.5.1978
18. Bella Italia, EA 22.5.1978
19. Finale ohne Ende, EA 29.5.1978
20. Roter Hahn, (Regie: Kai Borsche) EA 191.1987
1985 ES MUSS NICHT IMMER MORD SEIN - Finanzprobleme (Serienepisode, ZDF, 25 Min) Drehbuch: Hasso Plötze, Regie: Michael Mackenroth)
1985 ES MUSS NICHT IMMER MORD SEIN - In Schönheit sterben (Serienepisode, ZDF, 25 Min) (Drehbuch: Hasso Plötze, Regie: Kai Borsche)
1987 SOKO 5113 - Roter Hahn (Serienepisode, 45 Min, ZDF) (Drehbuch: Hasso Plötze: Regie: Kai Borsche)  EA 19.1.1987

update: 8.11.2001
last update 20.7.2005
last update 9.9-2008

*** E N D E ***
H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de