Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
Wittkamp, Rainer

BIOGRAPHIE: * 3.2.1955 in Münster

Rainer Wittkamp machte nach dem Abitur eine Ausbildung zum Schriften- und Plakatmaler und studierte anschließend in Berlin  Kunstgeschichte, Soziologie und Theaterwissenschaft. Parallel zum Studium arbeitete er als Regieassistent bei Film- und Fernsehproduktionen, drehte Kurzfilme, realisierte TV-Features und war als Synchronautor tätig.

Seit 1992 ist er freiberuflicher Regisseur und Autor. Er führte Regie bei Fernsehserien und Industriefilmen, arbeitete parallel dazu als Producer, Dramaturg, Headwriter und Stoffentwickler. Ab 1997 konzentrierte er sich auf die Arbeit als Drehbuchautor. Neben Familienserien sind Kriminalfilme sein Schwerpunkt. Er schrieb u.a. für „Die Wache“, „SOKO Leipzig“ oder „SOKO Wismar“.

Im März 2013 veröffentlichte er seinen ersten Kriminalroman „Schneckenkönig“ - der Auftakt einer Serie um den Berliner Kommissar Nettelbeck. "Kalter Hund" ist der zweite Fall mit Martin Nettelbeck, "Frettchenland" der dritte.

Rainer Wittkamp bei IMDB.COM
http://www.imdb.com/name/nm1242515/

Rainer Wittkamp bei WIKIPEDIA
http://de.wikipedia.org/wiki/Rainer_Wittkamp


KRIMINALROMANE
2013 Schneckenkönig, Dortmund: Grafit, OA
2014 Kalter Hund, Dortmund: Grafit. OA
2015 Frettchenland, Dortmund: Grafit, OA
2016 Stumme Hechte, Dortmund: Grafit, OA
2017 Hyänengesang, Dortmund: Grafit

FILM/FERNSEHEN
1995 DIE WACHE - Fahrerflucht (Serienepisode, Endemol für RTL, 45 Min) (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp und , Regie: John van de Rest) EA 23.3.1995
1995 DIE WACHE - Totenruhe (Serienepisode, Endemol für RTL, 45 Min) (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp , Regie: Chris Johnston) EA 4.5.1995
1995 DIE WACHE - Nachahmungstäter (Serienepisode, Endemol für RTL, 45 Min) (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp  Regie: Jens Hercher ) EA 20.4.1995
1996 DIE WACHE - Bodyguards (Serienepisode, Endemol für RTL, 45 Min) (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie: Daniel Anderson) EA 8.2.1996
1995 DIE WACHE - Totenruhe (Serienepisode, Endemol für RTL, 45 Min) (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp und , Regie: Chris Johnston) EA 4.5.1995

1996 - 99 UNSER CHARLY, (Fernsehserie, je 45 Minuten,  Grundy UFA TV fürZDF)
Die Auffangstation (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie: Franz Josef Gottlieb) (28 December 1996)
Abschied von Johannes  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie:Franz Josef Gottlieb) (4 January 1997) 
In Quarantäne  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie:  Franz Josef Gottlieb) (11 January 1997)
Schneegänse  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie: Franz Josef Gottlieb) (8 February 1997)
Affen weinen nicht  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie: Franz Josef Gottlieb ) (15 February 1997) 
Stürmisches Wochenende  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie: F. J Gottlieb) (22 February 1997)
Herzklopfen  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie:Dieter Kehler) (17 January 1998)
Findelkinder  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie: Franz Josef Gottlieb) (24 January 1998)
Charly und das Känguru  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie:Dieter Kehler ) (31 January 1998)
Ein Papagei erbt  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie: Franz Josef Gottlieb) (7 February 1998)
Charly und der Champion  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie: Franz Josef Gottlieb) (14.3.1998)
Der doppelte Charly  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie: Franz Josef Gottlieb) (26 Dec 1998)
Hausbesuch  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie: Franz Josef Gottlieb) (2 January 1999)
Hochzeitstag  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie:Franz Josef Gottlieb ) (16 January 1999)
Fahrerflucht  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie: Gudrun Scheerer ) (27 February 1999)
Verschüttet  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie: Gudrun Scheerer) (6 March 1999)
Jagdtrophäen  (Drehbuch: Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie: Gudrun Scheerer) (13 March 1999)

1997 FELIX - EIN FREUND FÜRS LEBEN - Herz ist Trumpf  (Serienepisode, Creatv für RTL, 60 Min) (Drehbuch: Reiner Wittkamp, Regie: Michael Keusch/Stefan Bartmann)
1997 FELIX - EIN FREUND FÜRS LEBEN - Blindes Vertrauen  (Serienepisode, Creatv für RTL, 60 Min) (Drehbuch: Reiner Wittkamp, Regie: Michael Keusch/Stefan Bartmann)

1999 DR STEFAN FRANK - Stellenweise Glatteis  (Serienepisode, 45 Min, RTL) (Drehbuch: Rainer Wittkamp und Alex Witte, Regie: Jospeh Orr) EA 19.4.1999
1999 DR STEFAN FRANK - Sturz eines Champions (Serienepisode, RTL, 45 Min) (Drehbuch Axel Witte und Rainer Wittkamp, Regie:Jospeh Orr) EA 12.9.1999

2003 SOKO LEIPZIG - Gute Nachbarn (Serienepisode, ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Lo Blickensdorf und Rainer Wittkamp, Regie: Christoph Eichhorn) EA 14.3.2003 ZDF

2005 Verbotene Liebe Episode #1.2450 (Dialogautor)
2005 Verbotene Liebe Episode #1.2459 (Dialogautor)

2007 SOKO WISMAR - Kochen, flirten, morden (Serienepisode, ZDF, 45 Min) (Drehbuch: Rainer Berg und Rainer Wittkamp, Regie: Oren Schmuckler) EA 10.10.2007 ZDF


Kriminalrstories
2015 (mit Axel Witte) Springers Fall,   in: Eva Lirot & Hughes Schlueter  Drückermorde : 12 Haustürgeschäfte, die böse ausgehen / Leipzig: fhl, OA

2016 Iserlohner Reinheitsgebüble, in: Karr, Kraus und Knorr: Mord am Hellweg VIII - Glaube, Liebe, Leichenschau, Dortmund: grafit


Homepage von
---
http://www.rainerwittkamp.de
---


last update 12.12.2012
last update 20.6.2014
last update 12.5.2015
last update 21.6.2015

***ENDE***

H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de