Lexikon der deutschen Krimi-Autoren
seit 1986 im Dienste des Verbrechens....
Federspiel, Arnd


BIOGRAPHIE * 1966 in Oberhausen

Arnd Federspiel studierte Rechtswissenschaften und Anglistik in Gießen und veröffentlichte bereits während dieser Zeit Kurzgeschichten und Comic Strips. Es folgten kaufmännische und juristische Tätigkeiten in New York und Los Angeles; danach eine Schauspielausbildung in London.
Seit 2002 ist Arnd Federspiel als freiberuflicher Schauspieler, Übersetzer und Schriftsteller in Deutschland und England tätig.



KRIMINALROMANE

2006 Kellerleichen - ein Weinkrimi, Verlag Ehgart & Albohn
2008 Killer, Künstler, Kellerleichen, (Stories) Marburg : Schüren
2009 Lotz und das Wasser des Todes (Stories) Marburg : Schüren
2011 Bei Hitze Mord, Düsseldorf: Droste, OA (ursprünglich angekündigt als "Ein Sommernachtsalbtraum")

last update 13.3.2011


H.P. Karr:
Lexikon der deutschen Krimi-Autoren - Internet-Edition
frei zur wissenschaftlichen, journalistischen und nicht-kommerziellen Nutzung
www.krimilexikon.de